UNICEF - Einladung zur Jugendumfrage

Im Oktober 2019 organisieren UNICEF und die Stadt Köln einen Gipfel, auf dem Bürgermeister, technische Experten und junge Menschen diskutieren, wie Städte kinderfreundlicher gestaltet werden können. Die Veranstaltung ist Teil der Initiative „Kinderfreundliche Städte“ bzw. „Kinderfreundliche Gemeinden“ von UNICEF, die Städten und Gemeinden dabei hilft, die Bedürfnisse und Prioritäten von Kindern zu berücksichtigen.

 

Die Beteiligung von Kindern ist seit ihren Anfängen im Jahr 1996 ein zentraler Bestandteil der Child Friendly Cities Initiative (CFCI). Deshalb möchte UNICEF sicherstellen, dass Kinder und Jugendliche aus kinderfreundlichen Gemeinden vor, während und nach dem Gipfel eine Stimme erhalten.

 

Die weltweit gesammelten Meinungen der Kinder und jungen Menschen werden in einem Manifest festgehalten, das den Entscheidungsträgern auf dem Gipfel vorgelegt wird. Durch die Beantwortung dieses kurzen Fragebogens kann der Inhalt des Manifests mitbestimmt werden. Das Ausfüllen der Umfrage dauert 5-10 Minuten und ist bis 23.06.2019 geöffnet.

 

Sie ist unter diesem Link erreichbar: https://de.surveymonkey.com/r/BRKQP9Z